Willkommen auf der Homepage des 1. FC Kiedrich
www.fc-kiedrich.de

Spielberichte

Gruppenspieltag in Geisenheim am 04.11.2017

Spiele:

1. 1. FC Kiedrich  JFV Walluf im Rheingau e. V. II: 3:2

2.  SV Johannisberg   1. FC Kiedrich: 0:2

3. 1. FC Kiedrich   FV Geisenheim: 4:2

4.  1. FC Kiedrich  SV 1895 Neuhof: 6:0


1. Spiel gegen Walluf II

Bei kühlem November Wetter traten wir unser erstes Spiel gegen die Jungs und Mädels aus Walluf an. Wir die Kiedricher  gingen mit 1:0 in Führung, danach ging es im Schlagabtausch hin und her. Am Schluss konnten wir den 3:2 Spiel über die Zeit retten. Es war ein sehr ausgegli-chenes Spiel zwischen Walluf und uns. Die Tore schossen jeweils Fahad, Ben und Lukas.

2. Spiel gegen Johannisberg

In der zweiten Partie gegen die Mannschaft aus Johannisberg waren wir von Anfang an Spiel bestimmend und stark überlegen. Diese änderte sich auch bis zum Schluss nicht. Wir gewan-nen das Spiel leider nur mit 2:0.Wir hätten noch einige Tore mehr schießen können. Die Tore wurden von Ben und Henri geschossen.

3. Spiel gegen Geisenheim

Im dritten Spiel ging es gegen den Turnierausrichter Geisenheim. Bei dem Spiel gingen wir sehr früh in Führung. Geisenheim glich aus und erhöhte nach dem Anstoß direkt auf 1:2. Wir sam-melten unsere Kräfte und drehten das Spiel auf einen 4:2 Sieg um. Die Tore schossen Ben, Lu-kas, Fahad und Henri.

4.Spiel gegen Neuhof

Zum Abschluss ging es gegen Neuhof. Bei dem Spiel ging es nur auf ein Tor und das war das Tor von Neuhof. Wir waren zu jedem Zeitpunkt überlegen und entsprechend gewannen wir das Spiel mit einem eindeutigen Ergebnis von 6:0. Die Tore schossen Fahad (1), Ben (2) und Henri (3).

Fazit: 15:4 Tore und vier Siege sprechen für sich. Gratulation an die Mannschaft, die an diesem Samstag eine sehr gute Leistung zeigte.  

Mannschaft: Lukas Petzold, Matthies Wilhelm, Ben Gröger, Tim Schönegger, Lea Gärtner,

Fahad Amiri, Henri Vidovic, Elena Roth, Hugo Kolonko und Raphael Kleinschmidt.

Spielbericht: Tobias Gärtner








Spiele:
 

1. FC Kiedrich - SV Heftrich: 3:1

SV 1895 Neuhof - 1. FC Kiedrich: 1:8

1. FC Kiedrich - VFJ Hünstetten / Würges: 1:0

1. FC Kiedrich – JFV Hohenstein: ausgefallen

 

1. Spiel gegen SV Heftrich

Bei strahlenden Sonnenschein hatten wir unser erstes Spiel auf einem sehr guten Kunstrasenplatz gegen die Jungs und Mädels aus Heftrich. Wir hatten in der gesamten Spielzeit die Heftricher im Griff, bis auf die letzten zwei Minuten in denen wir ein Anschlusstreffer kassierten. Alle drei Tore schoss Ben in diesem Spiel.

 

2. Spiel gegen SV 1895 Neuhof

In der zweiten Partie trafen die Kiedricher auf die Mannschaft aus Neuhof. Bei diesem Spiel ging es nur einen ein Tor und das war das Tor von Neuhof. Wir wurden durch einen Top Leistung mit einem 8:1 belohnt. Ben schoss zwei Tore, Lukas schoss ein Tor und Henri gab sein Einstand bei 1.FC Kiedrich mit 5 Toren.

 

3. Spiel gegen VFJ Hünstetten / Würges

Auch im dritten Spiel baute unserer Mannschaft einen riesen Druck gegen Hünstetten / Würges auf. Leider vergaben wir einen nach der anderen Chance von dem Tor des Gegners. Mit viel Glück traf Ben zum 1:0 Siegtreffer.

 

4. Spiel gegen JFV Hohenstein

Das letzte Spiel gegen den JFV Hohenstein wurde leider abgesagt.

 

Fazit: Drei Spiele, drei Siege und 12:2 Tore. Gratulation an die Mannschaft für einen phänomenalen Saisonstart.

 

Mannschaft:
Lukas Petzold, Mattis Wilhelm, Ben Gröger, Lea Gärtner, Nevio Angerer, Elena
Roth, Hugo Kolonko, Tim Schönegger, Raphael Kleinschmidt und Henri Vidovic.

 

Spielbericht:    Tobias Gärtner